[Rezension] Kruento - Der Anführer von Melissa David


Preis: 2,99Euro

Kindle Edition 406 Seiten

Kein DRM Schutz 

 

 

 

 




Mord gehört zu Sams Alltag, denn die junge Frau ist Detective bei der Bostoner Polizei. Und so wickelt sie auch ihren neuesten Mordfall routiniert ab - bis sie herausfindet, dass ihr Ex Leyton die Finger im Spiel hat.
Während sie ihren Ex beschattet, trifft sie in einem Nachtclub auf den charismatischen Darius. Zu ihm fühlt sie sich auf mysteriöse Weise hingezogen, obwohl sie noch etwas für Leyton empfindet.
Als ihre beste Freundin verschwindet, muss Sam alle Hebel in Bewegung setzen, um sie zu finden. Abermals läuft ihr Darius über den Weg, doch nicht nur er hütet ein düsteres Geheimnis. Auch Leyton scheint ihr gegenüber nicht ganz ehrlich zu sein.




Sam ist eine starke junge Frau und kämpft sich als Bostoner Detective durch den Alltag. Plötzlich ändert sich alles und Ihre Welt gerät aus den Fugen. Ein ungeklärter mysteriöser Mord dazu das auftauchen Ihres Ex - Freundes Leyton. Ein wunderbarer herrlicher sexy und mysteriöser Darius dem sie im Nachtclub begegent verwirrt sie zunehmend. Und als dann noch ihre beste Freundin Robin verschwindet und Sam sie in einem fraglichen Milieu wiederfindet ist alles vorbei. Kann Sam sie retten ? Und was hat es mit Layton und Darius auf Sich ? Für wen entscheidet sich ihr Herz?



Wow, sag ich nur. Kam ich am Anfang trotz eines tollen Schreibstils beschwerlich ins Buch - hat es mich doch baldigst gepakt und ich konnte es einfach nicht mehr aus der Hand legen. Es ist so fesselnd und dazu noch spannend, der Wahnsinn. Ach und die Liebe kommt natürlich auch nicht zu kurz. Ich hab schon viele Vampirromane gelesen aber dieser war trotzdem anders, mit neuen Ideen und Handlungen hat es mich auf jedenfall überzeugt. Sam hatte ich sofort ins Herz geschlossen, weil sie einfach eine wahninnig tolle starke Protagonistin ist. Generell sind die Protagonisten liebevoll und sehr bildlich und charakterlich dargestellt und hatten alle Ihren Platz. Ich freu mich sehr auf eine weitere Fortsetzung und in dieser mehr zu erfahren.



Auch wenn es schon reichlich Vampirromane auf dem Markt gibt und man evtl. übersättigt ist - lohnt es sich diesen zu lesen. Mit viel viel Spannung - einer fesselnden Story und Liebe hat er mich überzeugt.


Bewertung: 


 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen