13 Januar 2017

[Rezension] Trust Again (Again-Reihe, Band 2) von Mona Kasten




eBook: 9,99 €
Print: 12,00 €
Broschiert: 480 Seiten
Verlag: Lyx (13. Januar 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3736302495
ISBN-13: 978-3736302495


Vielen Dank an den Lyx Verlag für das Rezensionsexemplar !!!  



Sie hat mit der Liebe abgeschlossen - Er weigert sich, sie aufzugeben.

In dem Moment, in dem sie Spencer Cosgrove zum ersten Mal gegenübersteht, weiß Dawn, dass sie ein Problem hat. Ein großes Problem. Spencer ist sexy, charmant und lustig, genau ihr Typ - und er beginnt augenblicklich mit ihr zu flirten. Doch Dawn hat sich geschworen, die Finger von Männern zu lassen. Zu tief sitzt der Schmerz, den sie empfindet, weil sie der falschen Person vertraut hat, zu groß ist die Wunde, die sein Verrat hinterlassen hat. Aber Spencer gibt nicht auf. Und als Dawn herausfindet, dass auch er ein herzzerreißendes Geheimnis verbirgt, wird ihr klar, dass sie keine Chance hat gegen die Art und Weise, wie er ihre Welt auf den Kopf stellt ...



Trust Again ist der Nachfolgeband von Behind Again. Auch wenn dieser Band in sich eine abgeschlossene Geschichte enthält und auch die Haupt-Protas andere, als in Band 1 sind – empfehle ich den 1. Band vorab zu  lesen. Denn alle Charaktere aus Band 1 – erscheinen in Band 2 und die Geschichte drumherum ist so viel klarer wenn man Begin Again gelesen hat.



Dawn fand ich bereits im ersten Band magisch, witzig und grandios. Durch diesen Band hat man noch einen viel innigeren Einblick in Ihr Leben – in Ihr ICH bekommen. Dawn ist ein starker Charakter – sie weiß definitiv was sie will – aber sie hat auch Ihre Schwächen. Ihre Vergangenheit hat sie leider allerdings auch geprägt und das merkt und spürt man deutlich.



Auch Spencer ist einem natürlich aus dem ersten Band bekannt. Er ist der beste Freund von Kaden (aus Band1), hat immer einen witzigen Spruch auf Lager und war für mich immer so der Sunnyboy in der ganzen Truppe – gut gelaunt und immer für alle da. Aber durch diesen Band erfährt man, dass es auch in Spencer’s Leben nicht nur eine goldene Seite gibt – sondern auch etwas was in sehr beschäftigt und beeinflusst.



Als Dawn diese spezielle Angelegenheit mitbekommt und somit so ziemlich als einzige über diesen Bestandteil aus Taylors Leben Bescheid weiß, ist sie für Ihn da. Sie gibt ihn Halt und Rückendeckung. Der Lauf der Zeit gibt auch Spencer Gelegenheit sich bei Dawn zu bedanken und ist für Sie da, wenn sie es am wenigsten erwartet. Natürlich, wie auch anders zu erwarten, entwickelt sich hier eine Liebesgeschichte – allerdings mit vielen auf’s und ab’s.

Es ist eine wahnsinnige Achterbahnfahrt von Gefühlen und Gedanken – einfach eine komplette Beeinflussung aller Sinne.



Ich liebe einfach diese Magie die aus den Geschichten von Mona hervorgeht. Es nimmt ein mit und man weiß nie wo man landen wird. Trust Again hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt – ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen und musste die Buchstaben quasi verschlingen. Ich bin sehr gespannt ob sie dieses hohe Niveau auch bei Band 3 halten kann.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen