[Rezension] Ein Untermieter zu Weihnachten von Any Swan




Preis: 0,99 €

als ebook erhältlich

auch für epub Leser / ohne DRM Schutz

Self Publisher







Seit ihrer Teenagerzeit sieht Megan den bevorstehenden Feiertagen mit gemischten Gefühlen entgegen. Mit der Absicht ein paar ruhige Tage in ihrer Wohnung zu verbringen, überrascht sie einen Mann in ihrem Bad. Es ist Chris, der Bruder ihrer besten Freundin und der Mann, der ihr vor Jahren an Weihnachten das Herz gebrochen hat. Zu allem Überfluss erklärt er ihr auch noch, dass er für ein paar Tage das Zimmer seiner Schwester Isabella bezieht. Für Meg beginnt eine aufwühlende Zeit mit ihrer Jugendliebe und das Gefühlschaos ist vorprogrammiert.

Ein romantisch, prickelnder Liebesroman zur Weihnachtszeit.

Ebenfalls von der Autorin erschienen:
Searching for truth - Suche nach Wahrheit 

 

Dies ist meine erste Weihnachtsgeschichte für dieses Jahr gewesen und es ist ein schöner, leichter, kurzweiliger Liebesroman mit einem Hauch von Erotik. 
Der Schreibstil von der Autorin hat mir wahnsinnig gut gefallen, da man einfach sehr leicht ins Buch findet und mitten im Geschehen ist. Trotz dessen das es ein Kurzroman ist, sind die Charaktere liebevoll gestaltet und waren mir persönlich vom ersten Augenblick an sympathisch. Megan finde ich total niedlich, sie ist ein herzensguter Mensch und Chris passt wirklich perfekt  zu ihr. Alleine die Idee, die er mit seiner Schwester hat damit er und Megan zusammenfinden ist wahnsinnig süß. 
Wer auf Happy End Geschichten mit viel liebe und nicht allzu schnulzig steht, ist hier genau richtig.

Ein wunderbarer erfrischender weihnachtlicher Liebesroman der mir ein paar schöne Lesestunden geschenkt hat.











Bewertung:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen